Υποστηρίζουμε απόδημους και εργαζομένους στην διεκδίκηση των εργατικών και κοινωνικοασφαλιστικών τους δικαιωμάτων – παρέχουμε συμβουλές, ενημερώνουμε, ευαισθητοποιούμε.

Νέα

BEMA-Fachtag "Nachunternehmerhaftung - und dann? Die Arbeitsbedingungen migrantischer Beschäftigter in der Paketbranche"am 30. Oktober 2019 in Berlinmehr erfahrenUnsere neuen FlyerIn 12 Sprachen beraten wir zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragen. mehr erfahrenKontrolle im Berliner Baugewerbe: BEMA unterstützt über einhundert betrogene Arbeiter dabei, ihre Rechte durchzusetzenPressemitteilung vom 21.08.2019mehr erfahrenBEMA KurzinformationenIn unserer neuen Publikationsreihe BEMA Kurzinformationen finden Sie ...mehr erfahrenErkenntnisse aus der Arbeit des BEMAMigration und Arbeit in Berlinmehr erfahrenBeratung auf Französisch und SpanischAb Mai gibt es wieder arbeitsrechtliche Beratung auf Französisch...mehr erfahrenBeratung auf RumänischSeit dem 1. April gibt es wieder Beratung auf Rumänisch...mehr erfahrenBEMA 2018Das BEMA ist 2018 durch die Zusammenlegung des ehemaligen Beratungsbüros für entsandte Beschäftigte (BEB), der Beratungsstelle für Migrantinnen und Migranten …mehr erfahren

Beratung zu arbeitsrechtlichen Themen

Arbeiten Sie in Berlin und Umgebung? 
Haben Sie Fragen zu:

  • Arbeitsvertrag
  • Gehalt
  • Kündigung
  • Urlaub
  • Arbeitsunfall
  • Mutterschutz / Elternzeit
  • Entsendung
  • Leiharbeit
  • Saisonarbeit
  • Minijob
  • Scheinselbstständigkeit / Gewerbe
  • Schwarzarbeit 

Kontakt

Tel.: (030) 2124 01 45

 

Συμβουλευτική σε θέματα εργασιακής εκμετάλλευσης, αναγκαστικής εργασίας και παράνομης διακίνησης ανθρώπων

Tηλ.: (030) 513 01 92 76
smasal(at)berlin.arbeitundleben.de

Παροχή συμβουλών σε θέματα κοινωνικού δικαίου και δικαίου παραμονής

Ζείτε στο Βερολίνο ή στα περίχωρα
Έχετε ερωτήσεις αναφορικά με:

  • το επίδομα ανεργίας Ι    
  • το επίδομα ανεργίας ΙΙ („HARTZ IV“) – 
  • π.χ. ποινές, μέτρα, υπολογισμός
  • τις κοινωνικές παροχές βασικής διαβίωσης 
  • τον Νόμο κοινωνικών παροχών για αιτούντες άσυλο  
  • συντάξεις
  • ασφάλιση υγείας και πρόνοιας
  • αναπηρία
  • καθώς και συγγενή ζητήματα εργατικού δικαίου και δικαίου παραμονής;

Απευθυνθείτε σε εμάς!

Παρoχή συμβουλών κατόπιν ραντεβού.

Επικοινωνία

τηλ.: (030) 5130 192 83

kyriakopoulou@berlin.arbeitundleben.de

Η παροχή συμβουλών γίνεται ανώνυμα και ανεξαρτήτως προέλευσης ή καθεστώτος παραμονής!
Παρέχουμε συμβουλευτική και υποστήριξη δωρεάν σε διάφορες γλώσσες. 

 

Εξειδικευμένη παροχή συμβουλών αναφορικά με το επίδομα ανεργίας II (Hartz IV)

Γερμανικά και αγγλικά

Tηλ.: (030) 5130 192 82
eschke(at)berlin.arbeitundleben.de

Νέα:

BEMA-Fachtag "Nachunternehmerhaftung - und dann? Die Arbeitsbedingungen migrantischer Beschäftigter in der Paketbranche"am 30. Oktober 2019 in Berlinmehr erfahrenUnsere neuen FlyerIn 12 Sprachen beraten wir zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragen. mehr erfahrenKontrolle im Berliner Baugewerbe: BEMA unterstützt über einhundert betrogene Arbeiter dabei, ihre Rechte durchzusetzenPressemitteilung vom 21.08.2019mehr erfahrenBEMA KurzinformationenIn unserer neuen Publikationsreihe BEMA Kurzinformationen finden Sie ...mehr erfahrenErkenntnisse aus der Arbeit des BEMAMigration und Arbeit in Berlinmehr erfahrenBeratung auf Französisch und SpanischAb Mai gibt es wieder arbeitsrechtliche Beratung auf Französisch...mehr erfahrenBeratung auf RumänischSeit dem 1. April gibt es wieder Beratung auf Rumänisch...mehr erfahrenBEMA 2018Das BEMA ist 2018 durch die Zusammenlegung des ehemaligen Beratungsbüros für entsandte Beschäftigte (BEB), der Beratungsstelle für Migrantinnen und Migranten …mehr erfahren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.