We support migrants and mobile workers in realising their labour and social rights through counselling, education and building awareness.

News

BEMA ruft am 7. Oktober, dem Welttag für menschenwürdige Arbeit, zum Aktionstag gegen Ausbeutung in der Paketbranche aufPressemitteilung vom 04. Oktober 2019mehr erfahrenBEMA-Fachtag "Nachunternehmerhaftung - und dann? Die Arbeitsbedingungen migrantischer Beschäftigter in der Paketbranche"am 30. Oktober 2019 in Berlinmehr erfahrenUnsere neuen FlyerIn 12 Sprachen beraten wir zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragen. mehr erfahrenKontrolle im Berliner Baugewerbe: BEMA unterstützt über einhundert betrogene Arbeiter dabei, ihre Rechte durchzusetzenPressemitteilung vom 21.08.2019mehr erfahrenBEMA KurzinformationenIn unserer neuen Publikationsreihe BEMA Kurzinformationen finden Sie ...mehr erfahrenErkenntnisse aus der Arbeit des BEMAMigration und Arbeit in Berlinmehr erfahrenBeratung auf Französisch und SpanischAb Mai gibt es wieder arbeitsrechtliche Beratung auf Französisch...mehr erfahrenBeratung auf RumänischSeit dem 1. April gibt es wieder Beratung auf Rumänisch...mehr erfahrenBEMA 2018Das BEMA ist 2018 durch die Zusammenlegung des ehemaligen Beratungsbüros für entsandte Beschäftigte (BEB), der Beratungsstelle für Migrantinnen und Migranten …mehr erfahren

Counselling on employment and labour rights

Do you work in and around Berlin?
Do you have questions about:

  • Employment contract
  • Salary
  • Contract termination
  • Vacation
  • Work accident
  • Maternity / parental leave
  • Posted work
  • Temporary work
  • Seasonal work
  • Minijob
  • (Bogus) Self-employment / “Gewerbe”
  • Undeclared work

Contact

Tel .: (030) 2124 01 45 

Our service is anonymous and independent of the country you come from or your residence status! It is free of charge and in many languages.

Counselling for those affected by labour exploitation, forced labor, human trafficking
Tel .: (030) 513 01 92 76
smasal(at)berlin.arbeitundleben.de

Counselling on social and immigration law

Do you live in and around Berlin?
Do you have questions about:

  • Unemployment benefits (“ALG I”)
  • ALG II (“Hartz IV”) -
    e.g. sanctions, different provisions, reduction of monthly benefits
  • Basic welfare benefits
  • Asylbewerberleistungsgesetz (“Asylum Seeker’s Benefits Act”)
  • Pensions
  • Severe disability
  • Medical insurance and nursing care insurance
  • As well as related employment and residency issues? 

Contact

Tel .: (030) 5130 192 85

Our service is anonymous and independent of the country you come from or your residence status! It is free of charge and in many languages.

Specialised advice on ALG II (“Hartz IV”) 
Tel.: (030) 5130 192 82
eschke(at)berlin.arbeitundleben.de

News:

BEMA ruft am 7. Oktober, dem Welttag für menschenwürdige Arbeit, zum Aktionstag gegen Ausbeutung in der Paketbranche aufPressemitteilung vom 04. Oktober 2019mehr erfahrenBEMA-Fachtag "Nachunternehmerhaftung - und dann? Die Arbeitsbedingungen migrantischer Beschäftigter in der Paketbranche"am 30. Oktober 2019 in Berlinmehr erfahrenUnsere neuen FlyerIn 12 Sprachen beraten wir zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragen. mehr erfahrenKontrolle im Berliner Baugewerbe: BEMA unterstützt über einhundert betrogene Arbeiter dabei, ihre Rechte durchzusetzenPressemitteilung vom 21.08.2019mehr erfahrenBEMA KurzinformationenIn unserer neuen Publikationsreihe BEMA Kurzinformationen finden Sie ...mehr erfahrenErkenntnisse aus der Arbeit des BEMAMigration und Arbeit in Berlinmehr erfahrenBeratung auf Französisch und SpanischAb Mai gibt es wieder arbeitsrechtliche Beratung auf Französisch...mehr erfahrenBeratung auf RumänischSeit dem 1. April gibt es wieder Beratung auf Rumänisch...mehr erfahrenBEMA 2018Das BEMA ist 2018 durch die Zusammenlegung des ehemaligen Beratungsbüros für entsandte Beschäftigte (BEB), der Beratungsstelle für Migrantinnen und Migranten …mehr erfahren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.