новости

Информация и консультации по трудовому праву для беженцев из Украины

В связи с большим количеством людей вынужденно покинувших Украину и прибывших в Берлин, организация Arbeit und Leben Berlin-Brandenburg DGB/VHS e.V., при координации Департамента интеграции, труда и социальных вопросов Сената Берлина, расширила берлинский консультационный центр по миграции и хорошей работе BEMA  и приняла на работу двух новых коллег.

Таким образом, мы оказываем поддержку беженцам из Украины в Берлине в отстаивании своих трудовых прав и предотвращении эксплуататорских условий труда. К ним обращаются и консультируют на родном языке - украинском, русском и английском. 

В дополнение к нашей разъяснительной работе, в рамках которой мы распространяем информативные листовки о трудовых правах и проводим короткие информационные беседы, в наши задачи также входят тренинги, групповые консультирования и индивидуальные первичные, а также перенаправляющие консультирования. Кроме того, мы предлагаем более углублённое консультирование в случаях нарушения трудовых прав.

Благодаря непосредственной интеграции в структуры BEMA, это новая инициатива использует многолетний опыт BEMA в сфере трудового права, консультирования и поддержки мобильных работников, иммигрантов и беженцев.

Контакты:  

українська, русский, english, deutsch

Email: hidnapratsya(at)berlin.arbeitundleben.de

Tel.: (030) 513 01 92 87

weitere Meldungen

Einladung zur digitalen Schulungsreihe: Praxisleitfaden für EU-Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in DeutschlandMobile Beschäftigte und neu eingewanderte Arbeitnehmer:innen sehen sich oftmals dem Risiko von äußerst prekärer Beschäftigung ausgesetzt.mehr erfahrenFlyer zum Arbeitsrecht für neuankommende Menschen aus der UkraineWir haben einen niedrigschwelligen Flyer zum Arbeitsrecht für neuankommende Menschen aus der Ukraine erstellt.mehr erfahrenFlyer zum Schutz vor undokumentierter ArbeitWir haben einen niedrigschwelligen Flyer zum Schutz vor undokumentierter Arbeit erstellt.mehr erfahrenKurzinfo: Vergleich Arbeitsrecht Deutschland und UkraineDie Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales hat zur Erstinformation aus der Ukraine geflüchteter Menschen einen kurz-Vergleich des ukrainischen und deutschen Arbeitsrechts erstellt.mehr erfahrenPrüfsteine Gute Arbeit für Geflüchtete des Beratungsnetzwerks Gute Arbeit„Die Prüfsteine für Gute Arbeit für geflüchteten Menschen aus der Ukraine hat das Beratungsnetzwerk Gute Arbeit zusammengestellt.mehr erfahrenMigration und Gute Arbeit– Erkenntnisse aus der Arbeit des BEMA 2021Rechtkenntnis ist wichtig, aber nicht die einzige Voraussetzung für die Rechtsdurchsetzung.mehr erfahrenKurzinfo: Kosten vor dem ArbeitsgerichtViele Menschen scheuen vor einer gerichtlichen Klage infolge von Arbeitsrechts-Verletzungen zurück. Oft sind die erwarteten Kosten eine Hürde.mehr erfahrenNeue Publikation: Praxisleitfaden für EU-Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in DeutschlandEin Wegweiser für gute Arbeitsbedingungen und Geleichbehandlungmehr erfahrenSozialversichert in Europa. Infotagung für Beratungsstellen und bulgarische Bürgerinnen und Bürger am 2. Juni 2022 in Berlinmehr erfahrenOnline-Fachgespräch "Update: Die Arbeitsbedingungen mobiler Beschäftigter in der Baubranche"am 9. September 2021, 15:00-17:00 Uhrmehr erfahrenneues Handbuch für bulgarische BeschäftigteGemeinsam mit der bulgarischen Arbeitsinspektion haben wir wichtige Informationen zum Thema Entsendung für Arbeitnehmer*innen aus Bulgarien zusammengefasst.mehr erfahrenMigration und Gute Arbeit in der PandemieErkenntnisse aus der Arbeit des BEMA 2020mehr erfahrenErklärvideos: Deine Rechte bei der ArbeitUnsere animierten Erklärvideos erklären einige wichtige arbeitsrechtliche Regelungen.mehr erfahrenOnline-Fachgespräch "Die Arbeitsbedingungen migrantischer und mobiler Beschäftigter während der Corona-Pandemie – Eine Zwischenbilanz"26. November 2020, 16:00-18:00 Uhrmehr erfahrenВ настоящее время консультации центра БЕМА на начальном этапе предоставляются только по телефону и электронной почте.mehr erfahrenVideo: Kurzarbeit einfach erklärtmehr erfahrenWelttag für menschenwürdige Arbeit: Berliner Gewerkschaften und BEMA rufen am 7. Oktober zum Aktionstag gegen Ausbeutung in der Berliner Tourismusbranche aufPressemitteilung vom 7. Oktober 2020mehr erfahrenKnow your rights! - online meetingmehr erfahrenЦентр консультации BEMA закрыт.Консультации только по телефону и электронной почте (E-Mail-у).mehr erfahrenMangelnder Gesundheitsschutz, Isolation und kein Lohn – Brandenburger und Berliner Beratungsstellen unterstützen 15 rumänische Erntehelfer*innen im SpreewaldPressemitteilung vom 24. April 2020mehr erfahrenCorona: Wichtige Hinweise für Arbeitnehmer*innenUnsere Kurzinfo ist online.mehr erfahrenNeue Broschüre „Arbeiten in Berlin“: Informationen für Geflüchtete in einfacher Sprachemehr erfahrenZusammenfassung des Fachtags Nachunternehmerhaftung – und dann? Die Arbeitsbedingungen migrantischer Beschäftigter in der Paketbranchemehr erfahrenArbeitsrechtliche Schulung auf FranzösischVeranstaltung von Emploi-Allemagne in Kooperation mit dem BEMA am 11.03.2020mehr erfahrenUnsere neuen FlyerIn 12 Sprachen beraten wir zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragen. mehr erfahrenAbendveranstaltung ArbeitsrechtVeranstaltung von MaMis en Movimiento e. V. in Kooperation mit dem BEMAmehr erfahrenBEMA-Fachtag "Nachunternehmerhaftung - und dann? Die Arbeitsbedingungen migrantischer Beschäftigter in der Paketbranche"am 30. Oktober 2019 in Berlinmehr erfahrenBEMA KurzinformationenIn unserer neuen Publikationsreihe BEMA Kurzinformationen finden Sie ...mehr erfahrenErkenntnisse aus der Arbeit des BEMAMigration und Arbeit in Berlinmehr erfahrenBeratung auf Französisch und SpanischAb Mai gibt es wieder arbeitsrechtliche Beratung auf Französisch...mehr erfahrenBeratung auf RumänischSeit dem 1. April gibt es wieder Beratung auf Rumänisch...mehr erfahrenBEMA 2018Das BEMA ist 2018 durch die Zusammenlegung des ehemaligen Beratungsbüros für entsandte Beschäftigte (BEB), der Beratungsstelle für Migrantinnen und Migranten …mehr erfahren

Консультации по вопросам трудового права

Консультации по вопросам социального и миграционного права

Флаеры и материалы

Пресса

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.